IPL Haarentfernung

IPL Haarentfernung

Fühlen sie sich von Kopf bis Fuß jeden Tag wohl in Ihrer Haut.
Nie wieder rasieren, epilieren oder entwachsen.

Mit der IPL-Haarentfernung lassen sich störende Härchen sanft, bequem und dauerhaft beseitigen. IPL-Haarentfernung ist die Abkürzung für "intense pulsed light". Während bei der Laser-Methode jedes Haar einzeln verödet werden muss, können hier größere Flächen behandelt werden. Die IPL-Methode basiert auf der Umwandlung von Licht- in Wärmeenergie. Es werden mehrere Licht-Spektren verwendet, so dass auch größere Fläche behandelt werden können. Die Haarwurzeln werden mit einer Blitzlampe verödet. Nach etwa drei bis 20 Tagen fallen die Haare aus. 

Ganz natürlich und allein durch die Wirkung von reinem Licht ist es dank eines geschützten Verfahrens möglich, Haare dauerhaft und unvergleichbar sanft zu entfernen. Reines UV-freies Licht trifft dabei auf die Hautoberfläche und wird durch das natürliche Pigment der Haare zu deren Wurzeln geleitet.
Ein IPL behandeltes Haar fällt aus und kann nicht neu gebildet werden.

Die Verödung mit IPL ist nur während der Wachstumsphase der Haare möglich. Da sich aber nur etwa 20 bis 30 Prozent der Haare zeitgleich in der Wachstumsphase befinden, sind mehrere IPL-Anwendungen nötig. Je nach Körperregion, Haut- und Haar-Typ werden bis zu acht Anwendungen im Abstand von mehreren Wochen vorgenommen.

Das bleibende Ergebnis ist unverwechselbar weiche Haut. An welchen Körperstellen Sie sich auch immer über unerwünschten Haarwuchs ärgern: wir entfernen Haare überall, sanft und dauerhaft, damit Sie sich in Ihrer Haut rundum wohlfühlen. Jeden tag.

Wir behandeln:

  • Gesicht
  • Achseln
  • Beine & Füße
  • Arme & Hände
  • Intimbereich (nur Frauen)
  • Brust & Bauch

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.